Surmann-Fußballschule bei der JSG Fuhseland

10.07.2021: An diesem Wochenende gastiert die Fußballschule von Karsten Surmann bei der JSG auf dem Gelände des SV Uetze 08. In vier ca. 2 stündigen Einheiten haben Karsten und sein Team sich den Kids der JSG angenommen. Dem verregneten Auftakt am Freitag folgte ein sonniger Sonnabend, an dem zum Tagesabschluss noch ein Turnier folgte. Sonntagmorgen steht dann noch die letzte Einheit an. Großer Dank an Karsten für die tollen Tage! 

Trainerduo unterschreibt für zwei Jahre

06.07.2021: Am gestrigen Montag haben André Wilhelm und André Miklas ihre Verträge für die nächsten zwei Jahre unterschrieben und so ist auch für die 2. Herren in der nahen Zukunft gesorgt. Der Vorstand freut sich über die weitere Zusammenarbeit und wünscht den beiden auch weiterhin soviel Erfolg wie in den letzten Jahren und viel Spaß bei der Trainer-Arbeit!

Kommunalpolitiker besuchen den 08er Platz

28.06.2021: Am gestrigen Sonntag haben einige Uetzer Ortsrats- und Ratsmitglieder gemeinsam mit dem Bürgermeisterkandidaten Florian Gahre unsere Sportanlage besucht. Uwe Brandes, Uwe Kodoll und Claus Ellebracht konnten über die bereits umgesetzten und geplanten Projekte berichten und auch die laufende Flutlichtsanierung erläutern. Die Gäste zeigten sich beeindruckt von dem Engagement der Mitglieder und vom guten Zustand der Anlage. Bei einigen kühlen Getränken wurde anschließend noch in lockerer Atmosphäre geplaudert.

Wiedereröffnung des Clubheims zur Fußball-EM

08.06.2021 Am kommenden Sonnabend (12.06.) wollen Anke und Achim zur EM das Clubheim wieder öffnen. Gezeigt werden sollen alle drei EM-Spiele an diesem Tag im Außenbereich, dazu gibt es Gegrilltes und Gezapftes. Alles natürlich sofern es die sich positiv entwickelnden Coronazahlen und das Wetter zulassen!

 

Details erfahrt ihr ggf. direkt von Anke und Achim.

Alte Barriere abgerissen

20.04.21

Seit heute sind auch die letzten Barrieren mit Betonpfosten am A-Platz Geschichte. Alle wurden aus dem Boden gehoben und warten auf den Abtransport. Zur neuen Saison wird dann um den gesamten Platz die neue Barriere aufgebaut sein.

23.04.21

Am heutigen Abend wurden die Betonpfeiler abtransportiert, der A-Platz präsentiert sich somit grad etwas "nackt".

Neuer Aushangkasten angebaut

03.04.21

Am Gründonnerstag wurde durch die Vorstandsmitglieder 2x Uwe und Claus der neue Aushangkasten (und ein neuer Briefkasten) am Sportheim angebracht. Die Bedruckung und Folierung hat dabei Tim Bracht von der Fa. Beffori GmbH übernommen! (Dank an alle!!!)

Jetzt gilt es nur zu hoffen, dass sowohl der Verein, als auch unsere Clubwirtin bald wieder Grund haben, entsprechende Aushänge vornehmen zu können!

08 verlängert mit Özen Keyik

Der Trainer der 1. Herrenmannschaft, Özen Keyik, hat seinen Vertrag um zwei Jahre bis Mitte 2023 verlängert.

 

Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Özen und wünschen der Mannschaft und ihm viel Erfolg in den anstehenden (hoffentlich nicht mehr stark durch Corona beeinflussten) Saisons.

08 bei Rewe-Sammelaktion mit tollem Ergebnis

Bei der Aktion "Scheine für Vereine" haben die Mitglieder und Freunde des SV Uetze 08 fleißig bei Rewe eingekauft und Scheine gesammelt. Am Ende stand der Zähler bei 5248 Punkten. Ein überragendes Ergebnis! So konnten für Eingaben von Ergebnissen etc. und die Vorstandsarbeit ein Tablet und ein Laptop ausgesucht werden, eine weitere Sitzbank wird hoffentlich im Frühjahr Zuschauer beheimaten können und ein Trainingsset mit diversen Materialien steht den Teams in Kürze zur Verfügung. Dazu wurden für die Versorgung bei Turnieren o.ä. eine Induktionskochplatte, ein Waffeleisen und ein Sandwichmaker bestellt. Für den Verein sind alle diese Beschaffungen kostenfrei.

 

Der Vorstand dankt für die tolle Unterstützung eurerseits!

Frohe Weihnachten und eine guten Start ins  Jahr 2021...

...wünscht euch Euer Vorstand!

 

Ein erstaunliches Jahr 2020 liegt so gut wie hinter uns und wahrscheinlich ist es einfach nur besser nach vorne und nicht zurück zu schauen.

 

Wir hoffen einfach, dass es euch allen gut geht und wir irgendwann wieder in einen regelmäßigen Spielbetrieb einsteigen können. Sonst ist wahrscheinlich alles andere eh schon gesagt...

 

Wir hoffen weiterhin Anfang des Jahres eine Jahreshauptversammlung durchführen zu können (wenn möglich wohl im März), außerdem haben wir diverse Anträge auf Bezuschussung der Umstellung der Flutlichtanlagen auf LED gestellt und hoffen auf positive Nachrichten, so dass im Sommer umgestellt werden kann. Hier bauen wir natürlich auch auf euer aller Hilfe!

 

Bis dahin, machts alle gut und Danke für eure Vereinstreue in dieser schweren Zeit.

Rücktritt des 1. Vorsitzenden

Am 17.09.2020 hat Jens Schütze gegenüber dem restlichen Vorstand seinen Rücktritt aus persönlichen Gründen erklärt. Jens hatte schon länger mit diesem Gedanken gespielt, war er doch seit vielen Jahren im Vorstand für die Entwicklung des Vereins verantwortlich und irgendwann auch "amtsmüde". Durch die Corona-Krise konnte er diesen Schritt nicht wie geplant im Frühjahr vollziehen und hat die Leitung in den zurückliegenden ungewissen Monaten auch weiter übernommen.

 

Für die vielen Stunden ehrenamtlicher Tätigkeit für unseren Verein möchten wir uns bei Jens herzlich bedanken und wünschen für die Zukunft auch auf diesem Wege alles Gute!

 

Es gilt nunmehr also eine (weitere) Lücke im Vorstand zu schließen und die Arbeit bestmöglich zumindest bis zur nächsten Mitgliederversammlung (wahrscheinlich erst im März 2021) fortzuführen. Wir hoffen bis dahin auf eure Unterstützung und natürlich wünschen wir uns auch, dass sich bei den anstehenden Wahlen neue Mitglieder für eine der offenen Positionen im Vorstand begeistern können.

 

Ohne Vorstand gibt es auch keinen Verein - das sollte allen bewusst sein!

 

Mit sportlichen Grüßen

Euer Vorstand