Neuigkeiten

Wiedereröffnung des Clubheims zur Fußball-EM

08.06.2021 Am kommenden Sonnabend (12.06.) wollen Anke und Achim zur EM das Clubheim wieder öffnen. Gezeigt werden sollen alle drei EM-Spiele an diesem Tag im Außenbereich, dazu gibt es Gegrilltes und Gezapftes. Alles natürlich sofern es die sich positiv entwickelnden Coronazahlen und das Wetter zulassen!

 

Details erfahrt ihr ggf. direkt von Anke und Achim.

Beginn der Leuchten-Installation

07.06.2021 Am heutigen Morgen wurde mit dem Anbringen der Leuchten begonnen. Als erstes war die "Clubheim-Leuchte" an der Reihe und hier zeigte sich, dass die vielen Jahre ihre Spuren an den Verschraubungen etc. hinterlassen haben. Die alten Leuchten sind also wehrhaft, aber das wird ihnen auch nicht helfen! ;-)

Ebenfalls heute Morgen wurden die Löcher in den Masten dicht gemacht, die bisher den Kabelweg zu den Sicherungen hergestellt hatten.

08.06.2021 Zwei weitere Leuchten wurden entfernt und die neue Traverse installiert. Die erste Leuchte wurde probehalber in Betrieb genommen. 

09.+10.06.2021 Installation der Leuchten 4-7 am A-Platz. Fehlt nur noch eine...

11.06.2021 ...und die wurde rechtzeitig vorm Wochenende und der EM noch angebracht. Somit ist der A-Platz weitgehend fertig.

Bilder im Bautagebuch.

Erneuerung der Flutlichtanlagen auf dem A+B Platz des SV Uetze 08 - Umstellung auf LED-Beleuchtung

Trotz der gezwungenermaßen fußballlosen Zeit aufgrund der Corona-Pandemie geht es bei der zukunftsfähigen Aufstellung unserer Sportanlage weiter. Nach den Um- und Neubauten von Kabinentrakt und Funktionsraum mit Verkaufstheke, sowie der Installation der Barrieren für die Bandenwerbung und der Aufstellung von neuen Toren auf dem A-Platz folgt nun das nächste Großprojekt: die Erneuerung der Flutlichtanlagen.

 

Ihr findet alles hierüber auf unserer Homepage unter "Erneuerung Flutlichtanlagen". Der Projektzeitraum begann am 01.04.2021 mit der Unterzeichnung des Auftrages und am 20.04. konnte mit den Erdarbeiten begonnen werden. 

 

Das Projekt mit einem Gesamtvolumen von ca. 85.000 Euro ist natürlich nur umzusetzen, da es diverse Fördergeber gibt. Nachdem nunmehr schriftlich alle Förderzusagen vorliegen, können wir uns über eine Förderhöhe von ca. 90% der Gesamtkosten freuen.

 

Die Fördergeber sind das Bundesumweltministerium (über die Nationale Klimaschutzinitiative), die Region Hannover, der Landessportbund Niedersachsen und die Gemeinde Uetze. Näheres zu den Fördergebern und den Förderprojekten findet ihr hier.